Daktari-Coachwork-Training

Therapiegestütztes Life-Coaching für Jugendliche und Erwachsene in Entwicklungs- und Lebenskrisen

News von unseren Teilnehmern

Hier erfahren Sie aus kurzen Berichten unserer Teilnehmer und Teamer allerhand Interressantes, was sich auf und um Daktari ereignet.




14879

Daktari proudly presents "Monsters und Hippies" (Krimi)

Feed

07.03.2018, 19:26

Hollywood Feeling bei DAKTARI

Als ich im letzten Jahr mal wieder zu meiner Monatsabschlussarbeit nach DAKTARI gekommen bin wurde ich begrüsst mit „PSCHHHHHH, leise sein es wird gedreht!“ Was dreht sich auf DAKTARI? Ein Thriller…………………....   mehr







14838

Neue Mitarbeiterin bei Daktari

Feed

20.02.2018, 09:22

Neuer Arbeitsplatz "Daktari"

Enges Zusammenarbeiten und –leben fernab der Zivilisation, heilende Natur und Tiere, flexible therapeutische Arbeit, … Diese Schlagworte kamen mir als erstes in den Sinn, wenn ich an den bevorstehenden Antritt...   mehr







14875

Ausflug Henties Bay 28. - 31.10.2017


Zurück zur Übersicht

21.12.2017

Ein Bericht von Deniz Schmidt

Es war ein anstrengender Tag. Die Vorbereitung war lang ebenso wie die Fahrt.
Wir kamen nach langer Zeit an und freuten uns über ein entspanntes Wochenende am Meer.
Wir haben alles ausgepackt und bereiteten die Angeln vor, aber wir bekamen am ersten Tag keinen Fisch an die Angel, so fuhren wir wieder nach Hause und kochten zusammen etwas Leckeres für das Abendessen. Wir spielten Black Stories am Kamin, dann waren wir so müde, dass wir schlafen gegangen sind. Morgens am zweiten Tag frühstückten wir am Meer, danach ging es los mit dem Angeln und dem Volleyball. Wir bekamen auch an diesem Tag nichts an die Angel und so fuhren wir abends wieder nach Hause. Wir grillten am Strand etwas zu Essen. Abends spielten wir dann noch Wikinger Schach, das sehr Spaß gemacht hat. Der dritte Tag brach an und wir fuhren die Küste hoch und dann kam das Wunder: wir fischten zwei Fische die wir aßen am selben Abend. Wir mussten am nächsten Tag früh aufstehen deshalb gingen wir früh schlafen und morgens packten wir unsere Sachen zusammen und fuhren los. Nach langer Fahrt war es so weit, Daktari war wieder in Sicht.



Zurück zur Übersicht



                                               


15553



15327